Funktionstraining - bewegungstherapeutische Übungen in Gruppen

Funktionstraining im Trockenen und im warmen Wasser wirkt mit den Mitteln der Krankengymnastik und/oder Ergotherapie gezielt auf Muskeln und Gelenke bei Beeinträchtigung und schwerer Beeinträchtigung der Beweglichkeit/Mobilität durch prozesshaft verlaufende entzündlich rheumatische Erkrankungen (rheumatoide Arthritis, Morbus Bechterew, Psoriasis-Arthritis), schwere Polyarthrosen, Fibromyalgie-Syndrome, Osteoporose.

Bei uns findet Funktionstraining in Großgruppen bis max. 12 Personen in Kooperation mit der Rheuma-Liga Niedersachsen e. V. sowie in Kooperation mit dem Wilhelmshavener Schwimm- und Sportverein in Form von Wasser- und Trockengymnastik statt.

Funktionstraining